Mariella Lange besteht Sichtungslaufen

21
Mrz
2012

3747An dem Sichtungslaufen des Sächsischen Eissport-Verbandes am 18. März in Chemnitz zur Qualifikation in den Landeskader nahm vom LEC Mariella Lange in der AK 7 teil. Lucie Reiche (AK 10) musste leider krankheitsbedingt absagen.

In der AK 7 waren vier verschiedene Grundsprünge, eine Sprungkombination, eine Pirouette in einer Basisposition, eine Spiral- und Schrittfolge gefordert. Mariella Lange erfüllte nicht nur die Normen der Ausführung der geforderten Elemente. Sie erzielte mit ihrer Sitz- und Waagepirouette noch Bonuspunkte, womit sie sich als zweitbeste Läuferin einrangierte. Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung.