Wochenendbericht

06
Dez
2017

Am Wochenende bestritten unsere Nachwuchsmannschaften wieder viele Spiele.

 

Freitag 01.12.2017

Bereits am Freitag bestritt unsere U16 ein Auswärtsspiel gegen die SG Ilmenau/Braunlage/Erfurt. Es war ein spannendes Spiel, welches unser Team für sich entscheiden konnte. Die Spielgemeinschaft Leipzig/Chemnitz/Crimmitschau gewann das Spiel mit 3:1.

Samstag 02.12.2017

Nur knapp 12 Stunden später musste die U16 in der Spielgemeinschaft mit Chemnitz und Crimmitschau Zuhause gegen die SG Halle/OSC Berlin/Dresden. Im ersten Drittel trennte man sich 0:0. Im zweiten Spielabschnitt vielen innerhalb 3 Minuten 5 Tore und die Teams trennten sich 2:3 zu Gunsten der SG aus Halle. Im letzten Drittel drehte unsere Mannschaft das Spiel und erzielte noch 2 Tore. Endstand 4:3 für die Spielgemeinschaft Leipzig/Chemnitz/Crimmitschau.

 

Das Spiel der U12A gegen Weißwasser wurde abgesagt, da die Mindestantrittsstärke nicht erreicht wurde. Das Spiel wird am 22.12 in Weißwasser nachgeholt.

 

Sonntag 03.12.2017

Am Sonntag trat die U12B in der SG mit Chemnitz und Crimmitschau gegen Fass Berlin an. Die Hauptstädter gewannen das Spiel mit 6:1. Unser Team spielte mit viel Kampf, Engagement und konnte dadurch über weite Strecken mit Fass Berlin mithalten.

 

Die U10B trat in der SG mit Chemnitz gegen den ETC Crimmitschau, die SG Weißwasser/Niesky und Schönheider Wölfe an. Es wurde ein Turnier gespielt und unser Nachwuchs spielte wieder gut. Es wurde wieder viel Erfahrung gesammelt und unser Team schlug sich sehr gut in diesem Turnier.

 

Die Spielgemeinschaft Crimmitschau/Chemnitz/Leipzig trat in der U18 ODM gegen die SG Halle/Ilmenau/Braunlage an. Das Spiel ging zu Gunsten der SG aus Halle aus, nach 60 Minuten stand es 4:3.